Erschaffen

Stark, schnell und zuverlässig – FINETT CAMPO S jetzt auch im Anschnitt

FINETT CAMPO S, den hochwertigen Nadelvlies-Objektbelag von FINDEISEN, gibt es ab sofort auch im Anschnitt. Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 2 bis 3 Tagen vom Werk in Ettlingen (nahe Karlsruhe) aus.

Neben den Serviceleistungen punktet der Weltmarktführer bei FINETT CAMPO S auch in Sachen Optik und Technik: 12 klassische Objektfarben, ähnlich DLW Strong 956, stehen zur Auswahl. Das Material ist flexibel mit weichem Griff und ist auch bei niedrigen Temperaturen leicht zu verlegen.

FINETT CAMPO S ist frei von unangenehmen Gerüchen und wie alle Produkte des DGNB-Mitglieds mit dem Blauen Engel und Green Label Plus ausgezeichnet. Für hohe Strapazierfähigkeit, gleichmäßige Erdableitwiderstände, geringe Fertigungstoleranzen und Dimensionsveränderungen sorgen u.a. der ausschließliche Einsatz von Markengarnen und das hohe Flächengewicht von 1.500 g/m².

Die Drehkollektion von FINETT CAMPO S sowie Einzelmuster können über www.strong-nadelvlies.de abgerufen werden. Dort finden sich auch die technischen Daten und Ausschreibungstexte.

Über Findeisen

Das Unternehmen Findeisen wurde 1921 in der süddeutschen Stadt Ettlingen gegründet. Findeisen ist seit 1970 innovativer Hersteller von textilen Bodenbelägen und Weltmarktführer für Nadelvlies-Objektbeläge. Findeisen gehört zu den Pionieren, die in der zweiten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts begannen, preiswerte und extrem robuste textile Bodenbeläge zu fertigen, die, anders als gewebte Teppiche, mit Hilfe der damals neuen Vernadelungstechnik entstanden: Nadelvliese. Mit einem unvergleichlichen Streben nach Qualitätsoptimierung hat Findeisen in den vergangenen Jahren das Nadelvlies neu erfunden und mit einer ganzen Reihe von einzigartigen Produktinnovationen ausgestattet.

Heimtex

Verband der ­deutschen
Heimtextilien-­Industrie e.V.

Zentrale Ansprechpartnerin Studenten
Sophia Stiridis

Telefon +49 202 75 97-24
sophia.stiridis(at)heimtex(dot)de
Hans-Böckler-Straße 205
42109 Wuppertal
Deutschland
Telefon +49 202 75 97-41
Fax +49 202 75 97-97
www.heimtex.de