Erschaffen

Welcome Early Birds

Mit dem ersten Schnee haben einige unserer zahlreichen Studentinnen und Studenten ihren Blog zum Projekt gestartet und uns spontan begeistert. Vielen Dank, dass ihr voran schreitet. Hinter den digitalen Kulissen unserer Homepage tut sich schon viel und wir sind gespannt, welche Beiträge als nächste der Öffentlichkeit preisgegeben werden. Wer die Beiträge noch nicht entdeckt hat, klickt einfach mal schnell auf MITMACHEN.

Insgesamt haben sich bis dato 61 Teilnehmer angemeldet. Alle drei Studiengänge – Architektur, Innenarchitektur und Textildesign – sind vertreten. Wir freuen uns auf weitere Anmeldungen zum Sommersemester 2018. Wer sich erst zum Sommersemester 2018 hin anmeldet, kann in der Zwischenzeit immer mal wieder in den Beiträgen unserer aktuellen Studentinnen und Studenten stöbern.

Apropos stöbern: Wer will auf die HEIMTEXTIL-Messe in Frankfurt? Die Messe lädt 70 Studierende aus unserem Projekt zu einem kostenlosen Messebesuch ein. Nicht nur die Orientierung innerhalb der Themenwelten ist spannend, auch uns kann man vor Ort besuchen und sich anschauen, wie wir uns mit unserem Konzept „Carpet by HEIMTEX“ präsentieren. Wir freuen uns darauf, euch persönlich kennenzulernen. Solange der Vorrat reicht bzw. bis Ende des Jahres genügt eine einfache E-Mail an unser Projektbüro, um eine Karte zu erhalten.

"House of Textile ist ein wunderbares Projekt, das meinen Studierenden viel Raum für Kreativität gibt und darüber hinaus einmalige Chancen bietet, erste Erfahrungen mit der Industrie und der Fachpresse zu sammeln. Wir freuen uns sehr, dass es nun losgeht und sind gespannt, ob sich ein Wettbewerb zwischen den Hochschulen entwickeln wird." – Frau Förschler, Professorin der FH Rosenheim

Mehr dazu findet ihr in unserem Beitrag vom 01. Dezember 2017.

Heimtex

Verband der ­deutschen
Heimtextilien-­Industrie e.V.

Zentrale Ansprechpartnerin Studenten
Sophia Stiridis

Telefon +49 202 75 97-24
sophia.stiridis(at)heimtex(dot)de
Hans-Böckler-Straße 205
42109 Wuppertal
Deutschland
Telefon +49 202 75 97-41
Fax +49 202 75 97-97
www.heimtex.de