Wohnen

FLURSTÜCK ist Leidenschaft und Erfahrung

„Klar, robust, ästhetisch – einfach Flurstück!“

Dass Nadelvlies auch anders kann, zeigt German Rugs: „FLURSTÜCK“ – die neue Marke für abgepasste Teppiche. Im März wurde die erste Kollektion des jungen Designers Dirk Biotto in Berlin vorgestellt. „FLURSTÜCK ist immer beides“, erklärt Marketingleiterin Cordula Jahn, „Leidenschaft und Erfahrung, Vertrautheit und Experimentierfreude, Ästhetik und Technik.“ Die hochwertigen Feinfaservlies-Teppiche, die in Optik und Haptik an Filz erinnern, sollen „ganz oben im Markt positioniert werden“. Und sind sowohl für den Einsatz im Business- als auch im privaten Bereich gedacht. Jährlich mindestens eine FLURSTÜCK-Kollektion plant das Unternehmen; daneben sind auch individuelle – „Mein FLURSTÜCK“-Kreationen möglich. Mehr Infos auch auf www.german-rugs.com

Über German Rugs

German Rugs, ein ganz junges, innovatives Unternehmen, hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit seinen Partnern und Kunden aus der Reihe zu tanzen, und das im posi­tivsten Sinne. Das Unternehmen mit Sitz in unmittelbarer Nähe Tübingens ist spezialisiert auf Sonderwünsche bei abgepassten Teppichen für stark frequentierte Bereiche. Mit Expertise, Qualität und Experimentierfreude steht das Team von German Rugs Innenarchitekten, Architekten und Raumausstattern in der Zusammenstellung des besonderen textilen Teppichunikats zur Seite: abgepasst, nicht angepasst, neu gedacht und kombiniert, rund, eckig, quadratisch – kann, muss aber nicht. 

Heimtex

Verband der ­deutschen
Heimtextilien-­Industrie e.V.

Zentrale Ansprechpartnerin Studenten
Sophia Stiridis

Telefon +49 202 75 97-24
sophia.stiridis(at)heimtex(dot)de
Hans-Böckler-Straße 205
42109 Wuppertal
Deutschland
Telefon +49 202 75 97-41
Fax +49 202 75 97-97
www.heimtex.de