Wohnen

Natürliche Grundlage fürs Kinder-Kreativzentrum

Auf Teppich mit Kaschmir-Ziegenhaar fühlen sich kleine Abenteurer wohl 

Im Kinderzimmer lebt der Nachwuchs seine Fantasie aus. Ob Feuerwehrmann, Treckerfahrer, Prinzessin oder Abenteurer – hier tauchen sie ein in eine ganz andere Welt. Entsprechend wichtig ist es, das Kreativzentrum auf die Bedürfnisse der Sprösslinge auszustatten.  

So sollte auch bei der Wahl des Bodenbelags auf Qualität gesetzt werden. Sowohl die Bahnenware als auch die ECO-Fliesen von tretford unterstützen nicht nur den Einfallsreichtum der Kleinen, sondern bieten ihnen auch ein wohngesundes Umfeld. So wird das Flormaterial mit nachwachsenden Materialien – 80 Prozent Kaschmir-Ziegenhaar, 20 Prozent Schurwolle – hergestellt. Dies hat den Vorzug, dass der Bodenbelag den Feinstaub in der Luft reduziert. Zudem wirkt er klimaregulierend, da er Feuchtigkeit aufnimmt und sie bei Bedarf wieder an die Raumluft abgibt. Für hohe Individualität sorgt die Auswahl an über 60 verschiedenen Farbtönen. Da sich die Teppiche von tretford einfach schneiden lassen, ergeben sich somit unzählige Farb- und Musterkombinationen für eine auf den jeweiligen jungen Bewohner zugeschnittene Raumoptik. Das Beste: Für mehr Abwechslung lassen sich die einzelnen Elemente problemlos und nach persönlichen Wünschen austauschen. So kann das Kinderzimmer beispielsweise ganz leicht „mitwachsen”.  

tretford Teppich wird seit über 50 Jahren in Deutschland hergestellt. Das Unternehmen nimmt seine ökologische und soziale Verantwortung ernst und bietet farbigen Boden mit natürlichem Kaschmir-Ziegenhaar in hochwertiger Qualität für gesundes, individuelles Wohnen und Arbeiten. 

Über tretford

Hinter dem Markennamen tretford steht seit mehr als 50 Jahren das Unternehmen Weseler Teppich GmbH & Co. KG. Die Marke ist Synonym für langlebige und einzigartige Produkte. tretford verarbeitet Kaschmir-Ziegenhaar und reine Schurwolle in seinen Teppichen und ist so zu einem der führenden Unternehmen in diesem Marktsegment geworden. Im Fokus des Unternehmens stehen Farbvielfalt, markante Strukturen sowie Zuverlässigkeit, hohe Qualität und Innovation. Die hochwertigen ­tretford-Teppiche werden im Wesentlichen mit Kaschmir-Ziegen­haar hergestellt. Wolle oder hochwertiges Polyamid ver­vollständigen die Zusammensetzung des Flormaterials, je nach Einsatzgebiet. Weitere Informationen finden Sie unter www.tretford.eu.

Heimtex

Verband der ­deutschen
Heimtextilien-­Industrie e.V.

Zentrale Ansprechpartnerin Studenten
Sophia Stiridis

Telefon +49 202 75 97-24
sophia.stiridis(at)heimtex(dot)de
Hans-Böckler-Straße 205
42109 Wuppertal
Deutschland
Telefon +49 202 75 97-41
Fax +49 202 75 97-97
www.heimtex.de